Are you worth fighting for?
you are my sweetest downfall...

tag eis vo de pause. ich muen echli schriebe, es tuet mir guet. und villicht seg ichs dir dämit du echli chasch gseh wiä diä wuche rein gfühlsmässig usgseh het und villicht bhalt ichs eifach nur für mich... es isch scho sehr e komischs gfühl wenn mer de möglichkeit beraubt wird sich nüme z melde oder nüme z verzehle was eim passiert isch oder was mer erlebt het... siet eusem gspröch geschter, het min chopf nöd ufhöre denke. het nöd ufkört gedanke zämä z spinne und das gspröch vo eus wieder und wieder abzspiele.

du hesch gseit du hesch eifach eimal mit dere is bett welle. wil d monogamie i de beziehig hinterfrögt hesch. wil i sonere phase gsi bisch. aber... denn stimmt das mit de "bestätigung" gar nöd wo du mir gseit hesch. du hesch gezielt de sex welle. weisch silvio, ich frög mich eifach wenn ich das nöd erfahre het, denn hetsch dich es paar mal mit dere troffe, denn wärsch wahrschindlich mal mit dere is bett und denn...? denn hetsch mit mir witer gmacht und mir niä öpis verzehlt? aber das isch mir gegeüber doch nöd fair. du seisch, das alles het niä öpis mit de liäbi zu mir z tue kah aber zu de liäbi kört doch ehrlichkeit. wenn mer liäbt, denn möcht mer doch ehrlich si. denn muen mer ehrlich si. und für dich isch das so eifach z sege das es nüd mit mir z tue kah het aber es isch doch unvorstellbar dass das us em "plötzliche" usecho isch zumal du mir niä das gfühl geh hesch, dass du en fremdgeher bisch... und denn hesch du mir gseit, du glaubs du wärsch eh nöd fähig dazu gsi mich z betrüge aber... du hesch das doch planet i dem das treffe am mittwuch nach de feriä vorgschlage hesch. und ich glaub das weg eimalige au irgendwiä nöd wil nur für eimal sex tuet mer doch nöd e zweijährigi beziehig ufs spiel setzte... das macht mer doch nöd....

you are my sweetest downfall
I loved you first, I loved you first
beneath the stars came fallin' on our heads
but they're just old light, they're just old light...

und e frag isch immerno i mir inde wo ich geschtert "vergesse" han... wieso han ich das alles ellei müesse mache... wieso hesch du mir nöd zeiget, dass dus bereusch und es e usnahm gsi isch. wieso hesch so öpis herzigs gmacht derte wo dus nöd begriffe hesch das ich chrank gsi bin. wieso hesch du dir nöd öpis ähnlichs ihfalle lah.. eifach irgendöpis wo mich het gspüre lah das es dir doch öpis usmacht mich als hüfeli elend uf em bett hülend z gseh. wil du seisch zwar diä ganz zyt das "da gsi bisch" aber... bi mir isch das nöd ahcho. ich han ehrlich gseit s gfühl als... wüsstisch zwar das en fehler gmacht hesch aber es dich nöd berüehrt het was es für konsequenze für mich kah het. du hesch mir geschter an chopf gworfe öb ich mir wür überlege "wiäs dir däbi gange isch oder immerno gaht" und denn muen ich würklich sege... woher au. du redsch ja nöd über dini gfühl. nöd emal denn wenn alles usenanntbricht.  
 
oh, we couldn't bring the columns down
yeah we couldn't destroy a single one
and history books forgot about us
and the bible didn't mention us, not even once. 

[Regina Spector - Samson.]

30.8.10 13:54


trouble.

oh no, I see,
a spider web is tangled up with me,
and I lost my head,
the thought of all the stupid things I'd said

denksch du au so sehr a mich wiä ich a dich?
ich wür amel so gern chöne gedankelese... über d entfernig. eifach nur für eimal wüsse wiäs i dir ine usgseht. geschter abig han ich echt müeh kah. ich het eigendlich sölle go nägel mache aber denn het sie abgseit und dert bin ich dihei gsi und han grey's anatomy glueget. han däbi dänkt das mer das vonere wuche zämä glueget hend.. ich han mich gfröget ob du au dihei bisch oder ob... ich muen starch si. für mich. wil ich weiss das diä wuche guet für mich isch und zeigt wiäs wäri ohni dich. und vor allem muen ich mich entscheide ob ich das alles chan ines schublädli stecke und es dert inde lah.

oh no, what's this?
a spider web, and I'm caught in the middle,
so I turn to run,
the thought of all the stupid things I've done...

du hesch gseit, ich heti bim erschte mal ekein grund kah "misstrauisch" z si... aber das isch nöd ganz d wahrheit. ich weiss, dert wo ich per sms schluss gmacht han, isch sehr viel chabut gange. du hesch wiä en leu kämpft und schlussendlich isch es nöd sowiet cho. ich möcht aber nomal betone, dass ich das nöd us em nüd usegmacht han. ich bin so sehr verletzt gsi. ich weiss du begriffsch das nöd so ganz aber... gott ich bin so sehr verletzt gsi. silvio du kennsch mich. mit jedem bluettropfe i mir, bin ich romantisch verahlagt. ich han mir so sehr öpis schöns mit dir gwünscht a eusem zweijährige - so sehr. egal wiä sehr mir i de vergangeheit gstritte hend, egal was dazumals passiert isch - ich hans mir eifach so sehr gwünscht. und dich hets... eifach nöd interessiert. eifach nöd. hesch eifach öpis a dem wucheend abgmacht. und mir... nöd richtig gseit. das isch nöd fair gsi. und denn bin ich hei, truurig und verletzt und vo dir eifach nüd. nüd. nüd. nüd. und jetzt chund mir diä szene in sinn wo du gseit hesch das isch d quittig gsi das ich nöd mit is tessin bin... hesch mi welle bestrafe. mir welle weh mache.
aber egal. ich han mi ufgrafft. han dir diä überraschig bi dir dihei gmacht. han dir 6 chärtli oder meh gschriebe und du hesch zwar froid kah aber nöd so wiä ich das erwartet han. ich han dir en blog gmacht. mit 3 ihträg wo mini gfühl zu dir beschriebet, wo zeiget het wiä unglaublich fescht ich dich liäbe. wiä sehr ich mir es happy end gwünscht han. wiä sehr ich ALLES gmacht het für dich. und denn han ich immer um en neuahfang bittet, han mit dir welle durestarte und du hesch... nöd welle. und das silvio... das het mich stutzig gmacht. und ich weiss no wiä oft ich dich gfröget han wieso nöd. wieso du nöd möchtsch. und du hesch mir diä frag niä beantwortet. am 05.06.2010 han ichs denn usegfunde. also. es sind vorzeiche da gsi. ich hans gmerkt.

and I never meant to cause you trouble,
i never meant to do you wrong,
and I, well if I ever caused you trouble,
and oh no, I never meant to do you harm...

mängisch, i mine chindliche tröim - stell ich mir vor wiä du plötzlich i mim zimmer stahsch... geschter. am sunntig. en riesegrosse rosestruss. knallrot. seisch das es ohni mich nöd gaht. ich stell mir vor... es wär alles nöd passiert. kei "tanzen". kei "veronica". nur du. und ich. lächerlich gell? so lächerlich. wil egal wiä sehr ichs mir wünsch vor em ihschlafe, am morge isch immer no alles da. und ich fahr mit em velo zum bahnhof. stieg ganz hinde ih wil ich wieder emal han müesse seckle. ich los musig. hüt coldplay. und ich lueg use. und ich wünscht... ich wünscht so sehr ich chönd d zyt zrugstelle. uf 0. alles besser mache. aber das isch nöd mögli. und so... muen ich en andere weg finde. mit dir? ohni dich? wird d liäbi mit de zyt weniger wenn mer sich nöd gseht? chan mer en mensch... vergesse?

oh no, I see,
a spider web and it's me in the middle,
so I twist and turn,
here am I in my little bubble

was chan ich verlüüre wenn ich mit dir zämäblieb...
min ex het mir gseit, ich seg ihm z "dick". ich han schluss gmacht und mich niä gmulde bi ihm. du hesch en anderi küsst. hesch mit ere andere gschriebe. hesch en anderi welle im bett ha. wieso chan ich das nöd bi dir.... wieso bloss.

singing I, never meant to cause you trouble,
and I, never meant to do you wrong,
and I, well if I ever caused you trouble,
oh, no I never meant to do you harm.

was chan ich verlüüre...?

alles.
liäbi isch unerchlärlich.

They spun a web for me,
They spun a web for me,
They spun a web for me.

[Coldplay - Trouble] 

31.8.10 08:19


remember...?

das bisch du tigi. so bisch du mal gsi.
wo bisch denn du bloss ane.... bitte... bitte...

...bitte....

..... chum zrugg.

Gliebs Müsli (au muusi gnennt)

Es tuet mir soooooo unendlich leid. Ich weiss, das ich mich echt denäbe benoh han. und das hesch du nöd verdient das stimmt. Aber spätzi, ich glaube würklich dra das mir chönd zäme siii und mängisch gits striit und mängisch verletzt mer enand, aber a dem wird mer starch, mir werded immer stärcher. Ich verstahn dich sehr guet, wenn du jetzt seisch, dass du nüme magsch, aber das muesch du au nöd...ich bin da, han gnueg chraft für eus beidi, ich will dir warm geh, will dir guet tue, alles das wo ich am ziistig und am mittwuch nöd gmacht han. Ich bin nämlich din Tiger wo uf dich tuet luege. Und du chasch mer glaube wänn ich nöd würd eso fest wüsse das das de richtig wäg isch denn würd ich das nöd mache. Weisch ich han nie aber würkli nie s gfühl gha ich chönnti öppis verpasse oder so, will mer chan nüt verpasse, das isch doch mir so egal was für erläbniss ich het ohni dich, will die erläbniss wo ich mit dir han, die sind so wunderbar ich wett gar nüt anders. Weisch müsli, du machsch mich soo wahnsinnig glücklich und ich wett dich au glücklich mache und ich glaube meistens glingt mir das au sehr guet. Mängisch bin ich eifach en Tubel wo teilwiiis eifach nöd checkt was lauft und denn mach dir weh, aber das wett  ich nöd, ich mach das nöd extra und wenn ich chönt wähle würd ich das nie mache, aber es tuet mir soooooo wahnsinnig leid und ich würd alles mache zums wider guet mache. ALLES!!!

Und alles nur weil ich dich liebe!!!

du bisch so es herzigs und liebenswürdigs meitli, intelligent, sexy, hübsch,  und ich han no so vill vor mit dir, ich wet mit dir d welt gseh ich wett dir sache zeige wo du no nie gseh hesch und ich wett mir vor dir sache zeige lah wo ich no nie gseh han... ich wett mal mit dir uf Portugal zu dim Grossmami und zu de diana ich wett mit dir uf new york oder uf Rom oder wo au immer aber ich wett mit dir gah.

Ich lieb dich vo tüüfstem herze...

Din dich liebende Tiger

bitte.
chum.
zrugg.
ich vermiss dich.

31.8.10 15:20







Gratis bloggen bei
myblog.de